Aktuelles

der DAGG.INVEST Vermögensverwaltung

von Tim Gellenbeck

Finanzielle Freiheit gestalten: Die wahre Kunst der Diversifikation

von Tim Gellenbeck
  • Finanzpsychologie

Nicht immer alles auf eine Karte setzen - auch nicht beim Anlegen? Erfahren Sie, wie echte Diversifikation über verschiedene Anlageklassen und Branchen Ihr Portfolio stabilisiert, Risiken minimiert und den Weg zur finanziellen Freiheit ebnet.

Weiterlesen …

von Maximilian Worm

Wann habe ich genug?

von Maximilian Worm
  • Finanzpsychologie

In einer Welt, die von unendlichen Möglichkeiten geprägt ist, bietet das Gefühl, genug Geld zu haben, eine erfrischende Zufriedenheit. In diesem Blogbeitrag zeigen wir auf, wie finanzielle Genügsamkeit zu einem erfüllten Leben beiträgt – von Dankbarkeit und Stressabbau bis hin zu freier Entscheidungsfindung und nachhaltigen Zielen.

Weiterlesen …

von Tim Gellenbeck

Steigende Zinsen: Jetzt wieder Festgeld? Warum es nicht immer die beste Wahl ist

von Tim Gellenbeck
  • Finanzpsychologie

Der jüngste Zinsanstieg hat auch die Festgeldzinsen wieder in die Höhe getrieben. Viele glauben daher, dass sie auf die globalen Märkte und Aktien verzichten können, um finanziell abgesichert zu sein. Dies könnte ein teurer Irrtum sein.

Weiterlesen …

von Christian Dagg

"Hope-surfing" statt "Doom-scrolling"

von Christian Dagg
  • Finanzpsychologie

Die Krise der Silicon Valley Bank bietet wertvolle Lehren für Anleger: Vermeidung einseitiger Wetten, Risikostreuung und eine langfristige Perspektive sind entscheidend für eine zukunftsträchtige Anlagestrategie. Statt der Angst vor dem Untergang zu verfallen, plädiert unser Geschäftsführer Christian Dagg daher für 'Hope-Surfing' und die Suche nach langfristigen Lösungen.

Weiterlesen …

von Maximilian Worm

Sind Menschen irrational, wenn es um ihre Investments geht?

von Maximilian Worm
  • Finanzpsychologie

Natürlich erscheinen Wertverluste zunächst immer als etwas ausschließlich Negatives. Trotz der Volatilität der Märkte bieten die aktuell niedrigen Preise aber auch die Chance, in langfristig wertsteigernde Vermögenswerte zu investieren. Jetzt mehr erfahren!

Weiterlesen …

von Christian Dagg

Jetzt wird künftiger Erfolg gepflanzt

von Christian Dagg
  • Finanzpsychologie

In turbulenten Zeiten gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren. Wenn wir unsere Denkmuster und damit die Programmierung unseres Gehirns verstehen, fällt es uns leichter, den richtigen Kurs zu halten. Ein Überblick.

Weiterlesen …

von Maximilian Worm

Jede Krise kann auch eine Chance darstellen

von Maximilian Worm
  • Finanzpsychologie

Eine Krise ist zunächst etwas Schlechtes. Die wenigsten Menschen wissen jedoch, dass sie ein immer wiederkehrender Bestandteil des Anlagelebens sind und dass sie auch Chancen mit sich bringen. Lassen Sie sich nicht erschrecken, sondern nutzen Sie sie zu Ihrem Vorteil.

Weiterlesen …

von Christian Dagg

Wie gute Diversifikation sich anfühlt

von Christian Dagg
  • Finanzpsychologie

Alle sind sich einig, dass Diversifizierung gut ist. Aber selbst wenn Portfolios gut diversifiziert sind, sind Anleger oft nicht zufrieden. Warum das so ist und warum es gut ist, Gewinner UND Verlierer im Portfolio zu haben, lesen Sie hier.

Weiterlesen …

von Christian Dagg

Vorsicht, Psychofallen!

von Christian Dagg
  • Finanzpsychologie

Während im vergangenen Jahr kaum etwas die Stimmung der Anleger trüben konnte, lauern derzeit an allen Ecken und Enden gefährliche Psychofallen. Die vermeintlich kaputten Märkte oder die Inflation. Welche Gedanken mir helfen, damit umzugehen, darum geht es heute.

Weiterlesen …

von Christian Dagg

Das beste Investment in diesem Jahr

von Christian Dagg
  • Finanzpsychologie

Klimawandel, Coronapandemie, Inflation, Börsenrekorde und Niedrigzins: der Start in das neue Jahr fühlt sich in vielen Bereichen nach einer bevorstehenden Zeitenwende an. Beginnt jetzt eine neue Ära? Was ist da das beste Investment und was sollte man als Anleger tun?

Weiterlesen …

von Christian Dagg

Eingebildete Kontrolle

von Christian Dagg
  • Finanzpsychologie

Selbst unser freier Wille ist weniger frei, als wir denken. Können wir in einem offenen System, wie den Börsen und Finanzmärkten, den Lauf der Dinge beeinflussen oder vorhersehen? Was meinen Sie?

Weiterlesen …

von Maximilian Worm

Risiko oder Volatilität?

von Maximilian Worm
  • Finanzpsychologie

Ähnlich aber nicht dasselbe. Mit dem Wissen können sie bei dem nächsten Rückgang souverän bleiben.

Weiterlesen …

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite LinkedIn Instagram